Start / Kategorien / 7 Prozent / Kenia Kericho Kabnegetuny 'Women in Coffee Project'

Kenia Kericho Kabnegetuny 'Women in Coffee Project'

€8,90 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kenia Kericho Kabnegetuny 'Women in Coffee Project'

Kenia Kericho Kabnegetuny 'Women in Coffee Project'

€8,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung in 2-3 Werktagen
Beschreibung

Lange gesucht - endlich gefunden!

Wir haben es nach langer Suche endlich geschafft: ein kenianischer Kaffee, der optimal zu uns passt - und noch dazu ein tolles Frauenprojekt in Kabnegetuny, Kericho, Kenia unterstützt.

Ein wahnsinnig toller Kaffee mit unglaublichem Tiefgang, sehr schön komplex mit dunklen Beeren, blumigen Noten und der für Kenia typischen Spritzigkeit. Den muss man probiert haben.

  • Region: Kericho County, West Kenya
  • Kooperative: Kabnegatuny
  • Anbauhöhe: 1750 masl
  • Arabica Varietät: Batian, Ruiru11, K7, SL-28, SL-34
  • Erntezeit: September bis Januar
  • Processing: handpicked, fully washed, sun dried on raised beds
  • Projektspende: 0,25€/kg Rohkaffee werden an die NGO Crossroads gespendet

Die Kabngetuny Farmers Co-operative Society wurde am 27. Juni 1985 durch
das Ministerium für Entwicklung von Kooperativen registriert. Die Kooperative
befindet sich in Kericho County im Rift Valley auf einer Höhe von 2000 m über
dem Meeresspiegel, umgeben von den Nandi Hills und dem Mau Wald, der
größten indigenen Waldfläche Ostafrikas.
Die Mission der Kabngetuny-Kooperative ist, ihre Mitglieder zu befähigen,
qualitativ hochwertigen Kaffee zu produzieren, der den internationalen
Standards entspricht. Teil dieser Kooperative ist das Projekt “Women in Coffee”,
ein von Marion Ng'ang'a geführtes Projekt. Als ausgebildeter Agronomist hilft
sie weibliche Kaffeefarmer zu befähigen ihre eigenen Felder zu bewirtschaften.
Die Society hat eine Wet Mill. Hier werden alle Kirschen gepulped, fermentiert,
gewaschen und über 2- 3 Wochen langsam getrocknet bis der moisture content
bei 10-12% liegt.